Meiningers Weinwelt 2/2022

Im Herbst hat uns Matthias Stelzig in Klingenberg besucht und in seinem Artikel "Mutiges Franken - ein Anbaugebiet erfindet sich neu - Charaktertypen" erwähnt (siehe unten ein Ausschnitt).

Bei Meiningers Weintipps in den dazugehörigen Verkostungsnotizen im Netz schreibt Matthias Stelzig zudem:

 

"Bastian Hamdorf Weinberge sind so steil, dass schon die Zufahrt Respekt einflößt. Die Rebstöcke auf winzigen Terrassen erreicht man dann zu Fuß oder gar nicht. Hamdorf weiß genau, warum er sich das antut. Der karge Klingenberger Buntsandstein ist ein einzigartiges Terroir, auf dem er ein paar Rotweine in einem ganz eigenen Stil zaubert."

 

Die Weinempfehlung: Blaufränkisch 2018 und Portugieser 2017.


Chez Matze - Wine & Stories

Auf seiner Seite chezmatze.de schreibt Matthias Neske in einer leisen und gleichzeitig sehr ausdrucksvollen Art Artikel über Reisen, Wein und Kulinarik. Sie sind alle samt spannend zu lesen und machen Lust auf mehr! Nicht nur wegen der Artikel über Wein eine absolute Empfehlung!

 

Matthias hat uns schon mehrfach besucht und über das Weingut und unsere Weine geschrieben. Zuletzt erschien der sehr interessante Artikel "Churfranken - die große Rotweintour", in dem er Churfranken beschreibt, auf die acht Weinlagen genauer eingeht und entsprechende Weinempfehlungen gibt (von uns Portugieser 2017). 

 

In dem Artikel "Neues Deutschland - Rotweine aus der anderen Weinwelt" zeigt er unseren "Maschinenpark" mit Fräse, Schlauchspritze, Hochgraswiesenmäher und Kinderwagen und schreibt:

 

"Schlepper, Mulcher, Spritzenwagen, Laubschneider oder gar Vollerer? Gibts nicht. Braucht er auch nicht, sagt Bastian, denn wer ausschließlich steile Buntsandsteinterassen in Handarbeit bewirtschaftet, kann da nicht eben mal reinfahren. (...)

However, trotz der 100% Steillagen und der 100% Handarbeit hat sich auch Bastian Hamdorf dazu entschlossen, alles biologisch zertifizieren zu lassen. Wer das Weingut noch nicht kennt, da ist viel Enthusiasmus mit einem supersympathischen-knörkig-norddeutschem Touch. (...) Ein dicker Kennenlerntipp von mir also bereits ohne die ganzen Weine."  

 

- vielen Dank Matthias!


 Wir sind mit dabei!

 

"GRANDS CRUS FRANKEN"

 

Im Falstaff Wein Guide 2022 wurden so genannte "Top-Weine aus privilegierten Weinlagen der Region" prämiert.

 

2018 Spätburgunder Klingenberg: 93 + Punkte

 

Der Klingenberger Schlossberg gilt als eine solche Weinlage in Franken und unser Spätburgunder Klingenberg 2018 wurde vom Falstaff Team mit 93 + Punkten bewertet. Damit wird er als "ausgezeichneter Wein unter den besten Weinen des Jahrgangs" prämiert.

 

Vielen Dank!


Auszeichnungen:

Eichelmann 2022: *** Sehr gutes Weingut

Vinum 2022: ** gutes Weingut 

Wein-Plus: *** eines der besten Weingüter der Region

Zudem sind die Sylvaner bei mehreren Wein-Plus "Best of Silvaner" gelistet

für mehr Informationen hier klicken.


 Wir freuen uns über die neue Auszeichnung im Vinum Weinguide 2022

 

Zum zweiten Mal haben wir unsere Weine bei Vinum Weinguide Deutschland eingereicht und gleich einen weiteren Stern erhalten!

 

 Auszeichnung mit zwei Sternen - ** - als gutes Weingut

 

"Im letzten Jahr war Bastian Hamdorf unsere "Entdeckung des Jahres", wir könnten ihn in diesem Jahr mit Fug und Recht zum fränkischen "Aufsteiger des Jahres" machen. Seine gezeigten Weine haben und derart überzeugt, es musste gleich der zweite Stern her. 

Es sind allesamt Weine, wie sie die Naturweinszene liebt: mit wenig Eingriffen in den Weinberg und Keller, mit wenig Alkohol, ganz dem unbeschwertem Spaß verpflichtet. Dabei sollte man die Weine nicht unterschätzen. Sie sind blitzsauber, gradlinig und von respektabler Komplexität (...)." 

 

Die Bewertungen:

2019 Sylvaner - 89 Punkte: "sehr gut"

2019 Riesling - 90 Punkte: "exzellent"

2018 Spätburgunder Fass 12 - 88 Punkte: "sehr gut"

2018 Spätburgunder Großheubach - 89 Punkte: "sehr gut"

2018 Spätburgunder Klingenberg - 91 Punkte: "exzellent"

2018 Blaufränkisch - 89 Punkte: "sehr gut"

2017 Portugieser - 87 Punkte: "sehr gut"

2017 Cuvée - 89 Punkte: "sehr gut"

 

Für weitere Info´s hier klicken!


Die Bewertungen im Eichelmann Deutschlands Weine 2022 sind eingetrudelt und wir freuen und über tolle Bewertungen unserer Weine

 

Von den Weinen wurden zwei mit 84 Punkten als "gut"  und die restlichen Weine mit 85 bis 88 Punkten als "sehr gut"  bewertet.

 

"Auch in diesem Jahr präsentiert Bastian Hamdorf wieder eine sehr eigenständige Kollektion mit markanten Weinen, die eine klare Handschrift zeigen (...)." 

 

Die Bewertungen:

2019 Sylvaner - 86 Punkte: "sehr gut"

2019 Riesling - 85 Punkte: "sehr gut"

2018 Rosé - 85 Punkte: "sehr gut"

2018 Spätburgunder Fass 12 - 84 Punkte: "gut"

2018 Spätburgunder Großheubach - 86 Punkte: "sehr gut"

2018 Spätburgunder Klingenberg - 88 Punkte: "sehr gut"

2018 Blaufränkisch - 86 Punkte: "sehr gut"

2018 Portugieser Fass 15 - 84 Punkte: "gut"

2018 Portugieser - 87 Punkte: "sehr gut"

2018 Cuvée - 86 Punkte: "sehr gut"

 

Für weitere Info´s hier klicken!



Spätburgunder 2018!

Ein Jahrgang, eine Rebsorte, aber vier unterschiedliche Weine:

 

Rosé 2018 (12 €) - Der Rosé ist vom Saftabzug (Saignée-Methode) der Spätburgundertrauben aus Grossheubach. Er ist kräftiger als der 2017er, ein hervorragender Speisebegleiter und auch für die kühleren Tage geeignet. 

Eichelmann"sehr gut" mit 85 Punkten 

 

Spätburgunder 2018 Fass 12 (18 €) - Im Fass 12 sind die Trauben der etwas "jüngeren" ca. 25 Jahre alten Stöcke aus dem Grossheubacher Bischofsberg enthalten. Der Wein reifte fast 30 Monate im 500 l Tonneau.

Wein-Plus"sehr gut" mit 88 Punkten

Vinum: "sehr gut" mit 88 Punkten

Eichelmann: "gut" mit 84 Punkten

 

Spätburgunder 2018 Grossheubach (28 €) - Die ca. 60 jährigen Stöcke im Grossheubacher Bischofsberg haben tolle kleinbeerige Trauben hervorgebracht und bieten hervoragendes Ausgangsmaterial für spitzen Spätburgunder. Der Wein ist 24 Monate im 300 l Barrique gereift.

Wein-Plus: "sehr gut" mit 89 Punkten

Vinum"sehr gut" mit 89 Punkten

Eichelmann"sehr gut" mit 86 Punkten 

 

Spätburgunder 2018 Klingenberg (32 €) - Unser erster Spätburgunder aus dem berühmten Klingenberger Schlossberg. 24 Monate im 500 L Tonneau und 300 L Barrique gereift. Über 60 Jahre alte Reben. Unser Filetstück im Schlossberg!

Wein-Plus"hervorragend" mit 90 Punkten

Vinum"exzellent" mit 91 Punkten

Eichelmann"sehr gut" mit 88 Punkten

Falstaff"ausgezeichnet" mit 93 + Punkten

 

Die Weine gibt es direkt ab Hof oder im Online Shop.


Ein paar Eindrücke aus den Weinbergen:


Selbstverständlich! 

Für uns ist es selbstverständlich, wir haben aber festgestellt, dass es eben nicht selbstverständlich ist.

Deshalb hier noch einige Fakten über unsere Arbeit:

 

ausschließlich Terrassen - keine Traktorlagen

selbst bewirtschaftet - kein Trauben- oder Weinzukauf

natürlich biologisch - keine Herbizide & Co

selbstverständlich vegan - keine tierischen oder synthetischen Zusätze


Weinproben und Verkauf

Wir bieten Weinproben an, bei denen Sie unsere Weine, unsere Arbeit und uns kennen lernen können. Bitte kontaktieren Sie uns dafür einfach.

 

Unsere Weine erhalten Sie bei uns im Weingut in Klingenberg oder per E-Mail: info@weingut-bastian-hamdorf.de bzw. hier im Shop.